Ringkuhkampf der Genossenschaft von Vollèges-Levron

Am Wochenende vom 22. und 23. April findet der Qualifikationskampf in der Probé-Arena statt. Organisiert wird der Anlass von der Viehzuchtgenossenschaft Vollèges / Levron. Am Samstag sind die Rinder an der Reihe, am Sonntag eine Kategorie Erstmelken und die drei Kategorien Kühe, aufgeteilt nach gleichgrossen Gewichtsklassen. Alle an diesem Wochenende preisgekrönten Tiere haben die Berechtigung, am Nationalen Finale der Eringerrasse am kommenden Mai in Sitten teilzunehmen. Der Beginn der Kämpfe ist auf 9h00 festgelegt.