Qualifikationskampf «Bagnes, capitale de la raclette» - Probé-Arena

Im Rahmen des Ringkuhkampfes «Foire du Valais», findet die Kategorie Rinder eine Woche früher in der Arena «du Probé» in Le Châble statt. Der Kampf der Rinder am Samstag ist Teil des Programmes « Bagnes, Capitale de la Raclette». Neben dem Genuss von köstlichem Raclettekäse kann das Publikum auch den Ringkuhkampf der Rinder ab 14 Uhr bewundern. Freier Eintritt. Die in den Preisen rangierten Tiere sind qualifiziert für das Nationale Finale der Eringerrasse 2023.

Anmeldungen von Vieh

Die Voranmeldung für den Qualifikationskampf «Foire du Valais» ist auf visionherens möglich. Für weitere Informationen können Sie sich mit den Vieh Verantwortlichen in Verbindung setzen:

  • Vorsitzender des Organisationskomitees – Yves Rumo

  • Verantwortlicher für Viehverpflichtung – Bérod Loïc 079/350.22.01

  • Mélissa Uttinger 079/519.61.47 und Julien Baillifard 079/137.95.66